Boris Johnson

Weltpolitik

Boris Johnson am Mittwoch in Schweden und Finnland erwartet

Der britische Premierminister Boris Johnson wird am Mittwoch (morgen) zu einem überraschenden Besuch in Finnland und Schweden erwartet.

Das meldet die finnische Nachrichtenagentur STT unter Berufung auf eigene Quellen. Eine Bestätigung für den bevorstehenden Besuch gibt es derzeit ebenso wenig wie ein Dementi.

Am Donnerstag wollen Finnlands Staatspräsident Sauli Niinistö und Ministerpräsidentin Sanna Marin Bescheid geben, wie sie persönlich zu einem NATO-Beitritt Finnland stehen. Bereits am Dienstag sprach sich der Verteidigungsausschuss im finnischen Parlament für den Beitritt des Landes zu dem Militärbündnis aus.

Am Wochenende wollen sowohl die finnischen als auch die schwedischen Sozialdemokraten, beide an der Regierung, ihre NATO-Linie bekanntgeben.