Elisabeth Köstinger

Regierung

Köstinger für Aus der Corona-Regeln: "Normaler Sommer"

Tourismus-Ministerin Elisabeth Köstinger will das Aus der Corona-Regeln - sie erwartet einen "normalen Sommer". 

Im Interview mit Niki Fellner auf oe24.TV in der Reihe FELLNER! LIVE sagt die ÖVP-Politikerin auf die Frage, ob die Corona-Regeln nach Ostern enden sollen. „Absolut. Die Verordnung des Gesundheitsministers sieht ja Maßnahmen bis zum 16. April vor.“ Das würde also zum Beispiel die Masken-Regeln im Handel betreffen. Köstinger stellt sogar eine frühere Aufhebung der Maßnahmen in den Raum: „Sollte es früher möglich sein, die Maßnahmen zu lockern, sollte der Minister das auch tun. Alle sind mit großen Herausforderungen konfrontiert. Und Maßnahmen sollen auch nur so lange in Kraft sein, so lange das unbedingt notwendig ist“, sagte sie auf oe24.TV.
Derzeit seien Gespräche in der Regierung im Gange – Köstinger gibt sogar eine Prognose für den Sommer ab: „Gott sei Dank beruhigt sich die aktuelle Corona-Situation. Wir können durchaus auf einen normalen Sommer hoffen.“