Gewessler nach positivem Antigen-Test in Selbstisolation

Regierung

Gewessler nach positivem Antigen-Test in Selbstisolation

Am Sonntag platzte die ORF-Pressestunde: Die Klimaministerin hatte einen positiven Corona-Test.

 Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grüne) hat sich nach positivem Antigen-Test in Selbstisolation begeben, wie ihr Pressesprecher am Sonntag mitteilte. Sie wartete auf das Ergebnis eines PCR-Tests. Die Ministerin wird ihre Amtsgeschäfte vorerst aus dem Home Office führen und werde bis auf Weiteres keine Termine wahrnehmen, hieß es. Die Fernseh-Pressestunde musste deshalb kurzfristig abgesagt werden.