ÖVP

Parteien

FPÖ ärgert ÖVP und filmt Montage der neuen Parteischilder

Die FPÖ spielt der neuen Volkspartei einen Streich und macht aus der Neubeschilderung der Parteizentrale eine Slapstick-Nummer. 

Zwei Männer, eine Leiter und ein zugespieltes gepfiffenes Liedchen. Das Video, das FPÖ-Chef Herbert Kickl auf Facebook teilt, hat was von Slapstick: Tatsächlich ist darauf nichts geringeres der Umbau der ÖVP zu sehen. Aus Kurz' "Neue Volkspartei" wird "Die Volkspartei" - gezeigt wird, wie die neuen Schilder mehr oder weniger ungelenk an der Parteizentrale in der Wiener Lichtenfelsgasse montiert werden. Das wäre wohl eleganter gegangen, denkt man sich bei den Blauen und macht sich über die ÖVPler lustig.