So emotional bedankt sich Kurz bei Köstinger

Aktuell

So emotional bedankt sich Kurz bei Köstinger

Köstinger war eine Kurz-Wegbegleiterin der ersten Stunde. Nun wird auch sie die Politik verlassen. Sebastian Kurz setzte dazu einen emotionalen Tweet ab.

Der Ex-Kanzler bedankte sich auf den sozialen Medien bei einer seiner engsten Weggefährtinnen. Nach dem Rücktritt von Elisabeth Köstinger äußerte sich der Ex-Kanzler umgehend auf Twitter und richtete folgende Worte an Köstinger: "Liebe @ElliKoestinger! Vielen Dank für unsere gemeinsame Zeit in der Politik, in der du tagtäglich für die Werte und Überzeugungen der Volkspartei gekämpft hast und als Bundesministerin so vieles umsetzen konntest. Alles Gute für dein neues Kapitel und deinen weiteren Weg!", so Kurz auf dem Kurznachrichtendienst Twitter.

Auch Elisabeth Köstinger bedankte sich in ihrer Rede beim Ex-Kanzler. "Darf ich mich bei Sebastian Kurz bedanken", so die ehemalige Tourismusministerin. Wer Köstingers Nachfolger wird steht noch nicht fest.