Sobotka

Affären

U-Ausschuss lädt Sobotka, Köstinger, Schramböck & Co.

Knalleffekt im ÖVP-U-Ausschuss: Bis zum Sommer müssen eine ganze Riege von ÖVP-Politiker und -Politikerinnen in den Ausschuss. 

Die zähe Befragung von Sektionschef Christian Pilnacek war noch im Gange, da gab es die nächste Polit-Bombe: SPÖ, FPÖ und Neos veröffentlichten die neue Ladungsliste für den U-Ausschuss. Mit einer ganzen Latte von ÖVP-Politikern, die noch vor dem Sommer geladen werden. Vor allem die Ladung des Nationalratspräsidenten wird für Wirbel sorgen.

 

  • Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka – 22. Mai
  • Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner am 1. Juni
  • Finanzminister Magnus Brunner am 2. Juni,
  • Wirtschaftsministerin Margarethe Schramböck am 22. Juni,
  • Ex-ÖVP-Chef Michael Spindelegger am 23 Juni,
  • Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger am 29. Juni,
  • und Kanzlersprecher Daniel Kosak ist am 30. Juni dran.

Danach folgen die Kurz-Vertrauten Thomas Schmid (13. Juli) und Gerald Fleischmann (14. Juni).
Für politische Brisanz ist in diesem Sommer also gesorgt. Auch Thomas Schmid ist nochmals geladen.